3,50 
Vogelmiere Samen

Das beste Salat – Wildkraut

Es gibt kein besseres Wildkraut für einen Wildkräutersalat: Vogelmiere bleibt das ganze Jahr über zart, sogar die Stängel. Sie schmeckt frisch grün und erinnert an jungen Mais: lecker!

Zudem ist Vogelmiere ganz einfach zu ziehen – sie ist ziemlich anspruchslos und gedeiht auf fast allen Böden. Besonders gut gedeiht sie auf feuchten böden. Zudem verzeiht sie viele “Gartenfehler”: sie ist eben ein echtes Wildkraut!

13 vorrätig

Infos Vogelmiere Samen

Infos über Vogelmiere

Haltbarkeit: ein- bis zweijährig
Winterhärte: winterhart
Blüte: weiß • März – Oktober
Wuchsform: niederliegend
Wuchshöhe: bis 10 cm
Standort: Sonne – Schatten
Boden: frisch – feucht • nährstoffreich • humos
ca. 500 Samen

Aussaat im Freiland: von März bis Oktober.

Verwendung und Essbarkeit Vogelmiere

Vogelmiere kann roh gegessen werden. Super lecker im Salat!

Über Waldsamkeit
Unsere Standorte

Berlin und Umgebung

Rhein Main Gebiet

Schreib uns eine E-Mail

Privacy Preference Center