Wildkräuter Ausbildung

lerne Pflanzen sicher zu bestimmen

Die Wildkräuterausbildung von Waldsamkeit

Seit letztem Jahr bieten wir tiefergehende Wildkräuter – Ausbildungen an.  Das Hauptaugenmerk liegt auf der Pflanzenbestimmung. Zusätzlich lernt ihr etwas über die Inhaltsstoffe und Verwendbarkeit.

Die meisten Anbieter in diesem Bereich bieten Ausbildungen an, die sich über ein ganzes Jahr erstrecken. Wir bevorzugen kurze  Intensiv – Wochenenden, denn unserer Erfahrung nach kann man mehrere Monate nach der ersten Lerneinheit schwer wieder anknüpfen. Unsere Angebote sind Kompaktkurse, denn wir wollen auch denen gerecht werden, die einer Vollzeitarbeit nachgehen und sich nicht mehrere Termine im Jahr freihalten können.

Nach diesem Kurs werdet ihr in der Lage sein, Pflanzen einzuordnen – selbst wenn ihr die Pflanze vorher noch nie gesehen habt. Ihr lernt, wie man Pflanzenarten richtig bestimmt, welche Merkmale wichtig sind und erhaltet eine Übersicht unser heimischen Pflanzenfamilien. Auch wenn der Bestimmungsteil überwiegen wird, werden interessante Facts zu heutiger und historischer Verwendbarkeit nicht fehlen. Unsere Wochenenden beginnen Freitags um 9 Uhr und Enden Sonntags gegen 20 Uhr.

Anfänger oder Fortgeschritten?

Zur Zeit haben wir zwei unterschiedliche Ausbildungen im Angebot

Wildkräuterausbildung für Anfänger

In dieser Wildkräuterausbildung lernst du, in Mitteleuropa häufig vorkommende Wildkräuter kennen und unterscheiden. Dieser Anfängerkurs richtet sich an Interessierte, die bis auf Löwenzahn und Brennnessel noch nie so recht mit Wildkräutern in Kontakt gekommen sind. Die Verwendung einfacher Fotobildbände und der hohe Praxisanteil sollen dir den Einstieg in die Welt der Wildkräuter so leicht wie möglich machen.

Alles auf einen Blick:

  • Grundkurs Wildkräuter
  • Wildpflanzen mit Bestimmungsbuch  (Fotobildband) und App erkennen
  • Sicher im Umgang mit den häufigsten 20 – 30 Arten
  • Themeninhalte: Pflanzenbestimmung, Aufbau der Pflanze, Verwechslungsmöglichkeiten, Verwendung, giftige Verwechslungspartner
  • Inklusive Bestimmungsbuch, Lupe, Unterkunft & Vollverpflegung

Hier gibt es eine Downloadbare PDF mit mehr Infos zur Ausbildung

Wildkräuterausbildung für Fortgeschrittene

Diese Wildkräuterausbildung (3-tägig) richtet sich an Interessierte Menschen, die bereits eine gewisse Artenkenntnis mitbringen, unseren Basiskurs absolviert oder bereits Kenntnisse im Bereich Wildkräuter mitbringen. Du möchtest zudem lernen, wie man mit semiprofessioneller Bestimmungsliteratur umgeht und Pflanzen in Familien einordnet? Dann ist der Fortgeschrittenenkurs wahrscheinlich das Richtige für dich.

Alles auf einen Blick:

  • Fortgeschrittenenkurs Wildkräuter
  • Wildpflanzen mit dichotomen Bestimmungsschlüsseln bis zur Art bestimmen
  • Sicher im Umgang mit den häufigsten 50 Arten
  • Themeninhalte: Professionelle Pflanzenbestimmung, Pflanzenfamilien, Bestimmungsmerkmale, Überblick Photosynthese, Standorte / Habitate, Exkurs Beeren
  • Inklusive Bestimmungsbuch, Lupe, Unterkunft & Vollverpflegung

Hier gibt es eine Downloadbare PDF mit mehr Infos zur Ausbildung

Folgende Module sind u.a. Teil der Wildkräuter Ausbildung

Systematik der Pflanzenfamilien

Aufbau & Merkmale

Verwendung von Bestimmungsbüchern

Inhaltsstoffe & Verwendung

Die Ausbildungsstätte

Der Kurs wird in der wunderschönen Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein vor den Toren Berlins stattfinden. Da wir uns in diesem Kurs ganz auf die Pflanzen konzentrieren möchten, werden wir uns nicht selbst um das Essen kümmern, sondern wir werden von der Hauskantine bekocht (vegane und vegetarische Alternativen immer verfügbar) . Die Unterkunft ist sauber, einfach und zweckmäßig und für unsere Theorieeinheiten steht uns ein eigener Seminarraum zur Verfügung.

Jede_r Teilnehmer_in erhält ein eigenes Einzelzimmer

Wildkräuter Ausbildungen im Jahr 2021

Wir blicken positiv in die Zukunft und gehen stark davon aus, dass die Wildkräuterausbildung in diesem Jahr stattfinden darf. Zum einen haben wir – sowie die Unterkunft – ein coronabezogenes Hygienekonzept. Zum anderen findet ein großer Teil der Wildkräuterausbildung draußen statt. Im letzten Jahr konnten über 90% unserer Veranstaltungen aus diesen Gründen stattfinden.

Eine Einschränkung gibt es jedoch:  diesem Jahr wird nur die Ausbildungswochenenden für Anfänger angeboten.

Es gibt in diesem Jahr zwei Anfängerkurse, diese sind unabhängig voneinander:

  • 18.06. – 20.06.2021
  • 09.07. – 11.07.2021

 

Preis: 499€ inkl. Mwst. Im Preis inklusive sind Unterkunft, Vollverpflegung, Lehrmaterial, Bestimmungsbuch und Lupe.

Hier können Sie uns schreiben, wenn Sie an der Ausbildung teilnehmen möchten.