3,50 

Wegerichblättriger Natternkopf Samen (Saatgut)

Der echte Natternkopf (Echium vulgare) ist besonders für Wildpflanzengärten eine Bereicherung. Die himmelblaue Sommerblume blüht lang und reich. Sehr gut besuchte und unkomplizierte Insektenweide für eher trockenere Standorte.

17 vorrätig

Natternkopf Samen

Interessantes über Natternkopf:

Natternköpfe haben ihren Namen von der Schlangenkopfähnlichen Form der Blüte. Schaut man genau hin, sieht man sogar die rote, gespaltene „Zunge“: zwei herausragende Staubblätter. Die blaue Blütenfarbe ändert sich je nach PH-Wert, das lässt sich gerade mit Kindern spielerisch zeigen: ein paar Tropfen Zitronensäure auf die blauen Blütenblätter und im nu verwandeln diese sich in rote.

 

Essbarkeit & Verwendung Natternkopf:

Aufgrund der enthaltenen Pyrrolizidinalkaloide ist ein Verzehr nicht zu empfehlen/ratsam. Eine Verwendung als Insekten- und Bienenweide ist sehr empfehlenswert.

Botanischer Name: (Echium vulgare)

Blütenfarbe: blau

Höhe (in cm): 50-60

Vegetationsdauer: einjährig

Natternkopf Aussaat: Samen über Nacht in Wasser einlegen und anschließend nur leicht mit Erde bedecken und andrücken.

Pflanzabstand (cm): 20 x 30 Saattiefe (cm): 0,5

Bodenfeuchte: trocken bis mäßig trocken

Standort: sonnig

Natternkopf Samen

Über Waldsamkeit
Unsere Standorte

Berlin und Umgebung

Rhein Main Gebiet

Schreib uns eine E-Mail

Privacy Preference Center