Intensivkurs „gelb“ (3-tägig)

Dieser weiterführende Kurs richtet sich an Interessenten mit gewisser Survivalerfahrung, welche bereits ein Feuer erhalten können, schon des öfteren ohne Zelt in der Natur genächtigt haben und / oder den Kurs „grün“ absolviert haben.

Übersicht der Kursinhalte:

An den ersten beiden Tagen finden die theoretischen und praktischen Lehrgänge statt. Am dritten Tag kannst du deine vertieften Fähigkeiten in einer realitätsnahen Simulation erproben.

Vorraussetzungen:

  • Praktische Erfahrung im Bereich Survival oder Absolvierung des Kurses „grün“
  • „durchschnittliche“ Konstitution

Sonstige Leistungen:

  • Mindestens eine Nacht wird in der selbstgebauten Unterkunft genächtigt werden,

die andere Nacht kann wahlweise in Jurte, Zelt oder Tipi verbracht werden

  • Vollverpflegung, wobei eine Mahlzeit pro Tag ein selbst-zubereitetes Survivalgerichte sein wird (z.b. Erdofen-Taube, Fisch, Wildkräuter).

Termine 2018

Werden noch bekanntgegeben, ebenso wie der Treffpunkt.