Intensivkurs „gelb“ (3-tägig)

Dieser weiterführende Kurs richtet sich an Interessenten mit gewisser Survivalerfahrung, welche bereits ein Feuer erhalten können, schon des öfteren ohne Zelt in der Natur genächtigt haben und / oder den Kurs „grün“ absolviert haben.

Übersicht der Kursinhalte:

An den ersten beiden Tagen finden die theoretischen und praktischen Lehrgänge statt. Am dritten Tag kannst du deine vertieften Fähigkeiten in einer realitätsnahen Simulation erproben.

Vorraussetzungen:

  • Praktische Erfahrung im Bereich Survival oder Absolvierung des Kurses „grün“
  • „durchschnittliche“ Konstitution

Sonstige Leistungen:

  • Mindestens eine Nacht wird in der selbstgebauten Unterkunft genächtigt werden,

die andere Nacht kann wahlweise in Jurte, Zelt oder Tipi verbracht werden

  • Vollverpflegung, wobei eine Mahlzeit pro Tag ein selbst-zubereitetes Survivalgerichte sein wird (z.b. Erdofen-Taube, Fisch, Wildkräuter).

Termine 2018

Werden noch bekanntgegeben, ebenso wie der Treffpunkt.

Datenschutz
Waldsamkeit, Besitzer: Manuel larbig (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Waldsamkeit, Besitzer: Manuel larbig (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: