Schwielowsee

12.Juni Übernachten auf einer kleinen Anhöhe im Wald, von der aus wir die Segelschiffe auf dem Schwielowsee beobachten können. Nach einem Gläschen serbischen Schnaps und einem fast schon  kitschigen Sonnenuntergang haben wir eine angenehme Nacht unter freiem...

Sonne, Sand und Kiefern

11.Juni Holger begleitet mich von Belzig nach Potsdam. Die Hitze ist mittags fast unerträglich, wir laufen durch staubtrockende Kiefernwälder. Eigentlich ein wunder, dass es so selten zu Waldbränden kommt, die trockenen Kiefernadeln in der Streuschicht sind ein wahres...

Elbe

9.Juni Die Sonne weckt mich. Wie wunderbar es ist in einem lichtdurchfluteten Wald aufzuwachen! Ich kann mir keinen schöneren Wecker vorstellen. Je näher ich der Elbe komme, desto schöner wird die Gegend! Der Höhepunkt: Flusslandschaften mittlere Elbe – was für...

Agrarwüsten

8.Juni Nach einer kühlen Nacht laufen wir weiter. Der gute Boden hier ist ein Fluch für den Wandermann. Die Eintönigkeit hiesiger Agrarwüsten nagt an den Nerven. Riesige Getreidefelder weit und breit, ab und zu ein großes Geflügel-KZ. Stacheldrahtzäune erzeugen ein...